bis vor einigen jahren machte ich yoga «eher so nebenbei». erst durch eine schwere verletzung lernte ich, was yoga wirklich kann und tut. yoga hat mir neue wege eröffnet und mir vertrauen in einen körper geschenkt, der von frühester kindheit an von krankheiten und verletzungen geplagt war.

meine erfahrungen möchte ich teilen und weitergeben. daher habe ich die RYT200-ausbildung bei united yoga absolviert und bilde mich laufend weiter. im frühjahr 2018 habe ich die +300h-ausbildung bei mark stephens abgeschlossen.

ich veranstalte regelmässig retreats in davos und leite dort auch ein yogastudio. mehr dazu und zu meinem profil als yogalehrerin unter davosyoga.ch.




 

meine retreats haben jetzt ein eigenes digitales zuhause. yoga, wandern und mehr in den schweizer alpen:

nextlogojpg

AGB